Schamanentrommel -

Schamanentrommel

Die Trommel ist eines der wichtigsten Werkzeuge, welches Schamanen in Begleitung ihrer Krafttiere und Helfern aus der Geisteswelt verwenden. Die Trommel wird nicht nur bei Zeremonien, sondern auch bei traditionellen Festen gespielt – der Rhythmus ist abhängig vom Anlass. Bei einer schamanischen Reise repräsentiert die Trommel als Kraftobjekt den Herzschlag von Mutter Erde und wird mit bis zu 240 Schlägen pro Minute gespielt (also vier Schläge pro Sekunde). Die Anzahl von 240bpm erleichtert den Übergang in einen veränderten Bewusstseinszustand (Trance), den der Schamane benötig um mit der Geisterwelt und seinen Krafttieren in Kontakt zu treten.

Hunderttausend Jahre sind vergangen und doch höre ich den fernen Klang der Trommeln meines Vaters. Ich höre seine Trommeln überall im Land, höre ihren Klang in meinem Herzen. Die Trommeln werden dröhnen, und mein Herz wird klopfen, und ich werde hunderttausend Jahre alt. (Shirley Daniels – Ojibwa, 1969)

Schamanentrommel Durch rhythmisches Trommeln rufen Schamanen die Geister, sammeln Kraft, reinigen Klienten oder Orte. Aber die Trommmel ist mehr als nur ein Werkzeug – sie ist Heilerin, Wegweiserin, Beschützerin und hat ein eigenständiges Wesen, eine individuelle Persönlichkeit. Bei jeder Weihe einer Schamanentrommel wird genau dieses Wesen gerufen und verschmilzt mit dem Körper der Trommel. Deshalb besitzt jede Trommel eine andere Persönlichkeit, Qualität und Medizin.

Die Erde ist wie eine Trommel und wir müssen auf unsere Schritte achten, um im Rhythmus zu bleiben. Deshalb werden Trommeln auch nicht geschlagen, sondern gespielt. Wir stampfen ja schließlich auch nicht auf der Erde herum, sondern wir gehen.

Rhytmisches Trommeln löst im zentralen Nervensystem ein elektrisches Signal aus, wodurch bestimmte Neurotransmitter ausgeschüttet werden und der Trancezustand ausgelöst wird. Dies wurde durch ein neurologisches Messverfahren (EEG) belegt.

Der Trommelschlag ist ein Pulsieren, er ist der Puls des Lebens. Wenn Jemand nach einem Herzanfall unter starken Schmerzen leidet und man hat Nichts, was man der Person geben kann, schlage man gleichmäßig auf eine Trommel, bis Hilfe eintrifft. Der Geist des Einen, der uns das Leben schenkte, die Lebensform aller Lebensformen, wird so angerufen, und mit der Zeit wird sich der Herzschlag des Betreffenden dem Rhytmus der Trommel angleichen oder Derjenige wird in leichte Trance versetzt und so die Schmerzen gelindert. Man muss dafür kein erfahrener Mediziner sein. Man braucht nur viel Liebe im Herzen, viel Hilfsbereitschaft für seine Mitmenschen. Deshalb ist die Trommel für uns ein heiliges Instrument. (Bear Heart – Der Wind ist meine Mutter)

Download: –> Gratis Schamanentrommel MP3